Immobilien als Passion

Was macht eine Immobilie erfolgreich? Natürlich die Lage, werden Sie zu Recht sagen. Aber die Lage allein garantiert den nachhaltigen Erfolg noch nicht. Wer eine Immobilie entwickelt, baut und betreibt, braucht ein klares Ziel vor Augen: ein Gesamtbild des Gebäudes und seiner Aufgaben. Er hat dafür den Standort und die Region im Blick. Technik, Architektur und Vermarktung stimmt er auf die Funktionen der Immobilie ab.

Das Gesamtprojekt im Blick

Dieser ganzheitliche Ansatz ist die besondere Stärke von Bucher Properties. Hier schlägt unser Herz. Wir sind neugierig auf Immobilienprojekte, die komplexe Anforderungen stellen. Auch wenn die Ansprüche kompliziert zu erfüllen sind, entwickeln wir für sie eine sinnvolle, effiziente Lösung. Jedes Projekt braucht ein zukunftsträchtiges Konzept. Diese Idee des Gebäudes verfolgen wir konsequent weiter, bis sie zu leben beginnt.

Dabei übernehmen wir die entscheidenden Aufgaben selbst. Ob Projektsteuerung, Bauleitung, Mieterplanung, was auch immer erforderlich ist – wir bringen es auf den Weg und halten die Fäden zusammen. Auf diese Weise vorzugehen überzeugte uns bislang mit qualitativ hochwertigen Ergebnissen. Mieter und Eigentümer bestätigen regelmäßig unsere Gewissheit, qualitätsbewusst zu arbeiten.

Begeisterung und Erfahrung

Auf mehr als zehn Jahre Erfahrung konnte Martin Bucher zurückblicken, als er 2006 in München die Bucher Properties GmbH gründete. Seither wählt er für sein Portfolio ausschließlich regionale Projekte, die zu seinem Unternehmen und seinem Arbeitsstil passen.

Zu seinem Arbeitsstil gehört eine außergewöhnliche Kreativität darin, die verschiedenen Anforderungen an eine Immobilie in ein Gesamtkonzept zu vereinen. Er kennt den regionalen Markt wie wenige und schätzt die wirtschaftlichen Chancen eines Gebäudes aus jahrelanger Erfahrung sicher ein. Mit der gleichen Erfahrung und Leidenschaft realisiert sein Team Immobilien, die ihren Eigentümern und Mietern dauerhaft Wert und Zufriedenheit schaffen.


Unser Team
Teresa Viertler, Petra Schamel, Martin Bucher, Kerstin Berger, Monika Muerth